24.08.01 07:44 Uhr
 17
 

Schwangere Leihmutter bekommt Geld

Eine 26-jährige Britin, die mit Zwillingen schwanger ist, die sie für Auftraggeber aus Kalifornien austrägt, bekommt dafür 9000 $. Das hat sie nun nach einem Streit mit den zukünftigen Eltern gerichtlich erwirkt.

Das Geld soll zur Begleichung von Arztrechnungen dienen, damit die Ungeborenen eine gute, ärztliche Versorgung erfahren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: OldVince
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Geld, Schwan
Quelle: www.westline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

China: Nacktfotos als Sicherheit für eine Kredithergabe
Düsseldorf: Supermarkt-Räuber fällt während Überfall in Ohnmacht
Intertoys-Spielzeugkatalog voll mit Rechtschreibfehlern



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lohne: Junger Autofahrer fuhr gegen einen Baum
Argentinien: Eltern von missbrauchten Kindern lynchen Täter
Freiburg: Was passiert mit dem Verdächtigen ?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?