24.08.01 07:44 Uhr
 17
 

Schwangere Leihmutter bekommt Geld

Eine 26-jährige Britin, die mit Zwillingen schwanger ist, die sie für Auftraggeber aus Kalifornien austrägt, bekommt dafür 9000 $. Das hat sie nun nach einem Streit mit den zukünftigen Eltern gerichtlich erwirkt.

Das Geld soll zur Begleichung von Arztrechnungen dienen, damit die Ungeborenen eine gute, ärztliche Versorgung erfahren.


WebReporter: OldVince
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Geld, Schwan
Quelle: www.westline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann überfällt Polizist in Zivil
München: Polizei muss kaputt gemachten Joint erstatten
Niederländische Polizei schickt Anti-Drohnen-Adler in Rente



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Abgeordneter begeht nach Missbrauchsvorwürfen Selbstmord
Kongo: Lebenslang für Ex-Milizionäre wegen Massenvergewaltigungen von Kindern
Australien sucht Agenten über Online-Text


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?