24.08.01 02:39 Uhr
 229
 

Die Grünen setzen sich für Legalisierung von Hanf (Cannabis) ein

Bündnis 90 / Die Grünen setzen sich für eine Legalisierung der Hanfpflanze (Cannabis sativa) und deren Konsum ein.

Durch schlagkräftige Argumente wird auf der Internetseite der 'Landesarbeitsgemeinschaft Drogen Berlin' mit Vorurteilen und Ammenmärchen aufgeräumt.

Desweiteren gibt es dort Online eine ausführliche Info-Broschüre zum Thema.


WebReporter: beny3176
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Die Grünen, Cannabis, Legalisierung, Hanf
Quelle: www.echorausch.org

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Grünen fordern die Aufnahme von Rohingya-Flüchtlingen in Deutschland
Die Grünen sind gegen ein pauschales Verbot von Kinderehen
Landtagswahl im Saarland: Nur Die Grünen versprechen mehr Informationsfreiheit



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Grünen fordern die Aufnahme von Rohingya-Flüchtlingen in Deutschland
Die Grünen sind gegen ein pauschales Verbot von Kinderehen
Landtagswahl im Saarland: Nur Die Grünen versprechen mehr Informationsfreiheit


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?