23.08.01 20:31 Uhr
 23
 

Hochstapler taufte Kinder und schloss Ehen - in Bischofsstadt Trier!

Der Titel sagt eigentlich fast schon alles aus: ein 54-jähriger Mann gab sich als Diakon aus. Er fälschte Urkunden, sackte Spenden und Kollekten ein, taufte und schloss Ehen.

Die katholische Kirche hat Strafanzeige gegen den Mann gestellt. Dennoch marschierte der falsche Diakon beim Fronleichnamszug wiederum als Diakon verkleidet mit.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: noseman