23.08.01 19:19 Uhr
 64
 

HappyDigits, ein Punktesammelservice der Telekom, kommt doch

Zum Jahresende soll der Punktesammelservice der Deutschen Telekom eingeführt werden. Ähnlich wie bei Pay Back werden Punkte beim Telefonieren und anderen kostenpflichtigen Angeboten der Deutschen Telekom automatisch gutgeschrieben.

Danach kann man sie gegen Sachwerte wie T-Com-Endgeräte, T-D1 XtraPacs, aktuelle Artikel aus dem Fanshop des Teams Telekom, Konzertkarten oder Beauty- & Wellness-Wochenenden eintauschen.

Die Telekom erwartet in kürzester Zeit einige Millionen Teilnehmer, die bei HappyDigits mitmachen. Das Programm ist von der Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post vorerst für 6 Monate genehmigt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Frank Winter
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Telekom, Punkt
Quelle: www.golem.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kölner Start-up macht mit Online-Übersetzer Silicon-Valley-Größen Konkurrenz
Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen
Facebook testet Snooze-Button: Pause von nervtötenden Freunden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea
Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?