23.08.01 18:20 Uhr
 4.931
 

Banane trägt ein Geheimnis und die Forscher kommen nicht drauf

Forscher aus Belgien fanden Anzeichen, dass die Banane schon vor 2500 Jahren nach Westafrika gelangte. Man war immer davon ausgegangen, dass die Banane dort erst 1000 Jahre später von Menschen angebaut wurde.

Doch Wissenschaftler quält vielmehr die Frage, wie die ursprünglich asiatische Frucht nach Westafrika gelangen konnte. Man kann nur vermuten, dass die Banane über den Seeweg erst nach Madagaskar und dann nach Ostafrika transportiert wurde.

Von dort aus soll sie dann letztendlich nach Westafrika gelangt sein. Doch noch ein Rätsel bleibt: wer zu der Verbreitung der Frucht beigetragen hatte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: meggert2000
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Forscher, Geheimnis
Quelle: www.morgenwelt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Blauflügelamazone: Neue Papageienart in Mexiko entdeckt
Österreich: Schlangen entfliehen dem Wetter in Gärten und Hausflure
Nasa: Außerirdisches Leben auf neu entdecktem Planeten KOI 7711 möglich



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gerichtsurteil bestätigt: WhatsApp zu nutzen kann strafbar sein
Die Nintendo Switch hat ein Savegame-Problem
Tennis: Angelique Kerber siegt in Eastbourne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?