23.08.01 18:20 Uhr
 4.931
 

Banane trägt ein Geheimnis und die Forscher kommen nicht drauf

Forscher aus Belgien fanden Anzeichen, dass die Banane schon vor 2500 Jahren nach Westafrika gelangte. Man war immer davon ausgegangen, dass die Banane dort erst 1000 Jahre später von Menschen angebaut wurde.

Doch Wissenschaftler quält vielmehr die Frage, wie die ursprünglich asiatische Frucht nach Westafrika gelangen konnte. Man kann nur vermuten, dass die Banane über den Seeweg erst nach Madagaskar und dann nach Ostafrika transportiert wurde.

Von dort aus soll sie dann letztendlich nach Westafrika gelangt sein. Doch noch ein Rätsel bleibt: wer zu der Verbreitung der Frucht beigetragen hatte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: meggert2000
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Forscher, Geheimnis
Quelle: www.morgenwelt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Islamwissenschaftlerin Lamya Kaddor hält viele Flüchtlinge für frauenfeindlich
Wissenschaftler warnen vor Aussterben der Giraffen
Klimawandel - Touristenattraktionen wie Great Barrier Reef vor dem Aus?



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?