23.08.01 18:20 Uhr
 4.931
 

Banane trägt ein Geheimnis und die Forscher kommen nicht drauf

Forscher aus Belgien fanden Anzeichen, dass die Banane schon vor 2500 Jahren nach Westafrika gelangte. Man war immer davon ausgegangen, dass die Banane dort erst 1000 Jahre später von Menschen angebaut wurde.

Doch Wissenschaftler quält vielmehr die Frage, wie die ursprünglich asiatische Frucht nach Westafrika gelangen konnte. Man kann nur vermuten, dass die Banane über den Seeweg erst nach Madagaskar und dann nach Ostafrika transportiert wurde.

Von dort aus soll sie dann letztendlich nach Westafrika gelangt sein. Doch noch ein Rätsel bleibt: wer zu der Verbreitung der Frucht beigetragen hatte.


WebReporter: meggert2000
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Forscher, Geheimnis
Quelle: www.morgenwelt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Menschen, die gerne ausschlafen, sind intelligenter
Mexiko/Maya-Kultur: Weltweit längste Unterwasserhöhle entdeckt
Schlaustes Kind der Welt ist 13-jähriger Junge aus Ägypten



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Matthias Sammer bezeichnet Dembélé und Aubameyang als "faule Äpfel"
Maite Kelly verschüttet bei merkwürdigem Barauftritt Bier auf Boden und Gäste
Kuriose Fun Facts zu "Thor: Tag der Entscheidung"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?