23.08.01 17:44 Uhr
 23
 

"John Boy Walton" Richard Thomas und Tom Conti - Stars am West End

Eine Theaterproduktion des West Ends versteht es derzeit, Stars en masse als Protagonisten zu gewinnen. Es handelt sich dabei um das Schauspiel 'Art'. Die Auflistung der Filmstars, die bereits mitgewirkt haben, kann sich sehen lassen.

Albert Finney, Patrick Duffy, Stacey Keach sind die wohl am bekanntesten. Nun steht ein Castwechsel bevor. Filmstar Judd Hirsch geht, Tom Conti kommt. Er wird gemeinsam mit Soapstar Richard Thomas ('Die Waltons') und Joe Morton auf der Bühne stehen.

Damit wurde der insgesamt 19. Castwechsel abgeschlossen.
'Art' wurde mit dem Evening Standard und dem Olivier Award in der Rubrik 'Beste Komödie' ausgezeichnet. Die New Yorker Produktion hat einen Tony Award und den New York Critics Award gewonnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: West
Quelle: www.whatsonstage.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will Budget für Kunst streichen
Papst Franziskus: Es ist besser ein Atheist zu sein als ein habgieriger Christ
Los Angeles: Neues Museum für Eiscreme-Fanatiker



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Aktivisten hängen "Flüchtlinge willkommen"-Banner auf Freiheitsstatue
Star Treks Universal-Übersetzer wird bald zur Realität werden
Piratenpartei Brandenburg testet Online-Parteitag, Gäste sind willkommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?