23.08.01 15:32 Uhr
 34
 

Fußballclubs mit Livestream im Internet

Fußballclubs in England wollen ihre Spiele im Internet und durch eigene Fernsehkanäle vermarkten. So könnten treue Anhänger weltweit alle Spiele, Tore und News ihrer Lieblingsmannschaft verfolgen.

Um dieses zu verwirklichen, müssten jedoch erst die technischen Probleme der britischen Topclubs behoben werden.


Zur Zeit haben die meisten noch sehr lange Ladezeiten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: swaggy
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Fußball, Internet
Quelle: www.scylax.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nintendo bestätigt: Die Wii U ist am Ende
Mikrotechnologie: NASA kauft das türkische Super-Mikroskop
Forscher warnen: Niemals Peace-Zeichen auf Fotos im Internet zeigen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: "dm" verkauft Tierabwehrspray als Faschingsbedarf
Raumschiff Enterprise: neue Star-Trek-Serie lässt auf sich warten
Nintendo bestätigt: Die Wii U ist am Ende


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?