23.08.01 14:09 Uhr
 5.329
 

Neue Idee der Telekom: DSL bald überall - Satellit macht es möglich

T-Online will versuchen, die Flächenabdeckung mit T-DSL auf 100% hier in Deutschland zu bringen, und dazu ist ihnen jedes Mittel recht.

Es ist jetzt in Planung, einen Internetzugang über Satelliten anzubieten. Dieser Anschluß hat dann ebenfalls die bekannten 768 kbit/s Downstream. Der Upload geht dann allerdings über die ISDN Anlage.

Alles, was man dazu braucht, ist eine Schüssel auf dem Dach. Die Preise dafür stehen noch nicht fest. Man will damit nur versuchen, den Leuten DSL zu ermöglichen, bei denen noch keine DSL taugliche Leitung verlegt wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Channel Cop
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Telekom, DSL, Satellit, Idee
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden
BND will 150 Millionen Euro ausgeben, um Messenger wie WhatsApp zu entschlüsseln
Bei Netflix kann man nun auch Filme und Serien downloaden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?