23.08.01 14:09 Uhr
 5.329
 

Neue Idee der Telekom: DSL bald überall - Satellit macht es möglich

T-Online will versuchen, die Flächenabdeckung mit T-DSL auf 100% hier in Deutschland zu bringen, und dazu ist ihnen jedes Mittel recht.

Es ist jetzt in Planung, einen Internetzugang über Satelliten anzubieten. Dieser Anschluß hat dann ebenfalls die bekannten 768 kbit/s Downstream. Der Upload geht dann allerdings über die ISDN Anlage.

Alles, was man dazu braucht, ist eine Schüssel auf dem Dach. Die Preise dafür stehen noch nicht fest. Man will damit nur versuchen, den Leuten DSL zu ermöglichen, bei denen noch keine DSL taugliche Leitung verlegt wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Channel Cop
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Telekom, DSL, Satellit, Idee
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Filesharing: Mutter muss Mann und Kinder nicht ausspionieren
Studie: Nutzer können über den Browser identifiziert werden
Kinderpuppe "Cayla": Bundesnetzagentur geht gegen spionagefähiges Spielzeug vor



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuer 7-Punkte-Plan von Martin Schulz
Deutsche erfinden Kindersex neu
Identitätsprüfung: BAMF soll in Handys von Asylbewerbern schauen dürfen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?