23.08.01 14:38 Uhr
 161
 

Studie: Immer diesselbe Stellung legt die Beziehung lahm

Drei Hauptgründe, warum viele Beziehungen fehlschlagen, sind Betrügen, Lügen und monotoner Sex. Das Problem ist, dass viele Paare meist Sex in ein und den selben Stellungen haben, und das jedesmal. Das spalte die Beziehung.

1.500 Italiener wurden nun gefragt, ob sie beim Sex lügen. Lügen ist ein Problem, die meisten lügen und fragen ihre Partner: 'Magst du mich noch?'

Zwei Drittel aller Frauen lügen, während sie einen Orgasmus vortäuschen. Der Mann, der diese Studie durchführte, bietet in seiner Schule Kurse an.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Media13
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Studie, Beziehung, Stellung
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wichtige Brückenbauer": Fast jeder zweite Muslim in Flüchtlingshilfe aktiv
Kein Kölsch für Nazis in Köln
Supermarkt klärt über die wahre Herkunft des Osterhasen auf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Feuer in Stadion von Shanghai Shenhua ausgebrochen
"America´s Next Top Model"-Teilnehmerin wird in Schießerei schwer verletzt
Mutter von Angela Merkel empfand Donald Trumps Verhalten als "unverschämt"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?