23.08.01 12:35 Uhr
 209
 

Im 2. Weltkrieg versenkter Tanker sorgt für grosse Umweltschäden

Gut 2000 Liter verliert der US Tanker 'USS Mississinewa' pro Stunde, der im Zweiten Weltkrieg von einem japanischen U-Boot versenkt wurde.

Der Tanker liegt im Bereich des Ulithi-Atolls in Mikronesien.

Die US-Armee hat nun Taucher zu dem Wrack geschickt, welche durch Abdichten des Schiffes weiteres Austreten des Öls verhindern sollen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: cris
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Umwelt, Weltkrieg, Tanker
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Mord an Studentin Maria Ladenburger / Illegaler MUFL festgenommen
Der Deutsche würde heute gegen Jesus hetzen
Anteil der Flüchtlinge an allen Tatverdächtigen bis zu 27% in Hamburg



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Mord an Studentin Maria Ladenburger / Illegaler MUFL festgenommen
Der Deutsche würde heute gegen Jesus hetzen
Anteil der Flüchtlinge an allen Tatverdächtigen bis zu 27% in Hamburg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?