23.08.01 11:32 Uhr
 1
 

Lambda Physik: Ton van Zwam wird COO

Die Lambda Physik AG teilte heute mit, dass Ton van Zwam ab sofort die Position des COO (Chief Operating Officer) übernimmt. Jürgen Heukäufer, der seit dem 1. Juni 2001 als Vorstandsmitglied für den Bereich Operations zusätzlich die Verantwortung für das Ressort Finanzen übernommen hat, wird sich künftig auf die Funktion des CFO konzentrieren.

Van Zwam (49) wird als COO für den weltweiten Customer Support und die Produktion zuständig sein. Hierbei soll er vor allem die Optimierung der Lieferantenbeziehungen und der Abläufe mit den ausgelagerten Wertschöpfungsstufen vorantreiben. Van Zwam bringt hierfür seine langjährige Erfahrung auf dem Gebiet des Supply Chain Managements ein.

Heukäufer, seit dem 1. Juni in Doppelfunktion als COO/CFO, wird sich nun auf die Funktion des Finanzvorstandes (CFO) konzentrieren, für die er aufgrund seiner langjährigen Erfahrung im Finanz- und Rechnungswesen internationaler Unternehmen die besten Voraussetzungen mitbringt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Physik, Ton
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

20 soziale Rechte: Flexible Arbeitszeiten in ganz Europa für Eltern geplant
Schweiz: Weltgrößter Zementhersteller bezahlte Terrorgruppen in Syrien
Nach Referendum wirbt Türkei wieder um Wirtschaftshilfe aus Deutschland



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Polizei führt zehn Jahre alten autistischen Jungen in Handschellen ab
Kriminalstatistik: Deutliche Steigerung der Ausländerkriminalität
"FAZ"-Initiative will Bundestagswahlbeteiligung auf 80 Prozent hieven


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?