23.08.01 11:17 Uhr
 1.055
 

Japan: Mini-Atomkraftwerke für Häuserblöcke

Nach Angaben des Japan Central Research Institute of Electrical Power Industry soll eine neue Form von Atomreaktoren in Japan eingesetzt werden.

Diese sollen so klein sein, dass man sie in einen Wohnblock integrieren kann und diesen somit autonom versorgen kann.

Der Name dieser Mini-Atomkraftwerke ist 'Rapid-L'.
Bei diesen wird der Kernprozess durch ein Lithium-6-Isotop anstelle von Absorberstäben reguliert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: L.o.g.a.n
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Japan, Mini, Atomkraftwerk, Atomkraft
Quelle: www.wissenschaft-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Elite-Uni Harvard denkt, dass sie den nächsten Albert Einstein gefunden hat
Dortmund: Studiengang "Flüchtlingshilfe" ins Leben gerufen
US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

der Einhorn-Hype geht weiter: jetzt kommt das Einhorn-Bier
Hier singt der russische Präsident Putin einen 90er Jahre Hit
München: Betrüger erleichtern Rentnerin um 1,2 Millionen Euro


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?