23.08.01 10:27 Uhr
 99
 

US-Regierung will Kontrolle über das All

Mit einem neuen Aufklärungssatelliten wollen sich die US-Militärs die umfassende Vorherrschaft auf der Erde sichern. Sie wollen bis zum Jahre 2020 erreichen, ohne zeitliche Verzögerung, Ziele rund um die Globus angreifen zu können.


Mit dem neuen Satelliten, der über hyperspektrale Sensoren verfügt, kann man so viele verschiedene Frequenzen auswerten, dass den Beobachtern am Boden praktisch nichts mehr entgeht.


WebReporter: [bc]Big_Desaster
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Regierung, Regie, All, Kontrolle
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ellwangen: Gaffer, der Sterbenden filmte, bekommt nur eine Geldstrafe
Oldenburg: Krankenpfleger Niels H. wird wegen 97 weiterer Morde angeklagt
(5-jähriger Bauunternehmer Richard Lugner hat nun 27 Jahre alte Freundin



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kurdischer YPG General: Russland hat uns verraten und verkauft
Lebensgefährlicher Internettrend: Tide Pods Challenge
Kanada: Mann legt Polizei mit Auto aus Schnee herein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?