23.08.01 10:12 Uhr
 314
 

Nintendos Gamecube kommt 2 Wochen später

Um zum Start mehr Geräte zur Verfügung zu haben, hat Nintendo den Start ihrer neuen Konsole 'GameCube' vom 5. auf den 18. November verschoben. Damit ist sie 10 Tage später dran als Microsoft mit der Xbox.

In Japan kommt er schon Mitte September, und in Deutschland erst Anfang 2002.
Am Anfang wird die Spielauswahl noch klein sein. Von Nintendo selbst sind nur 2 Titel angekündigt. Von anderen Spieleschmieden sollen noch 11 weitere Titel kommen.

Durch die Kompatibilität mit dem Gameboy Advanced kann man Spielfiguren, die man auf dem Gamecube trainiert hat, auch unterwegs verwenden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: darkdante
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Woche, Nintendo, Gamecube
Quelle: www.golem.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt
Nachbauten von originalen Spielhallen-Automaten in Mini-Formaten angekündigt
Bundesamt warnt vor Sicherheitslücke in WLAN-Verschlüsselung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?