23.08.01 08:35 Uhr
 11
 

Umsatz steigt bei P&T um 170 Prozent

Die P&T Technology AG, ein Spezialist für Windpark-Entwicklung, konnte im ersten Halbjahr 2001 einen Umsatzsprung um 170 Prozent auf 44,99 Mio. Euro verbuchen (H1/2000: 16,66 Mio. Euro). Damit liegt man im Plan und geht davon aus, im Gesamtjahr einen Umsatz von 166 Mio. Euro zu erreichen.

Das EBIT-Ergebnis lag bei 0,92 Mio. Euro nach 1,22 Mio. Euro im Vorjahr. Das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit (EBT) stieg aufgrund des positiven Finanzergebnisses auf 1,59 Mio. Euro gegenüber 1,18 Mio. Euro in 2000.

Durch die bereits begonnenen Windpark-Projekte hat P&T eine sehr hohe Planungssicherheit, so dass das EBIT-Ziel von 12,4 Mio. Euro fürdas Jahr 2001 bestätigt wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Prozent, Umsatz
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dakota-Pipeline: Donald Trump wird Baustopp wohl aufheben - Er hat Anteile
Sparmaßnahmen: Air Berlin streicht Flüge nach Mallorca
Umfrage: Personalchefs kritisieren Uni-Absolventen als unselbstständig



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Arzt von Astronautenlegende Buzz Aldrin heißt David Bowie
Bochum: Uni-Vergewaltiger geschnappt - Er ist ein Flüchtling
Sexualmord in Freiburg: Innenausschuss-Vorsitzender kritisiert Verhalten der ARD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?