23.08.01 00:21 Uhr
 15
 

Pech für Werder - Bode fällt 3 Wochen aus

Der Erstligist SV Werder Bremen muss einen weiteren Ausfall verkraften. Das Bremer Urgestein Marco Bode (seit '88 beim Verein) hatte sich am vergangenen Dienstag während des Trainings verletzt.

Die Diagnose lautet auf Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel.
Dies wird für Bode eine Pause von wahrscheinlich drei Wochen bedeuten.
Somit wird Bode wohl auch im Spiel gegen den Ligakonkurrenten Kaiserslautern am 9. September fehlen.

Kommentar von Werder-Trainer Schaaf:
'Es ist für Marco gerade in dieser Situation natürlich nicht von Vorteil, weil ihn das weit zurückwerfen wird'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AAATSCHE
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Woche, Pech
Quelle: www.werder-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Verein von Toni Polster muss 0:24-Niederlage einstecken
Fußball: Torwart René Adler verlässt HSV - "Ich habe keinen Plan B"
Fußball: BVB-Dolmetscher will Aubameyang-Aussage nicht übersetzen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg-Weingarten: Junger Mann mit Holzpfosten verprügelt
Einige Unstimmigkeiten bei Studie zum Rechtsextremismus in Ostdeutschland
Cottbus: Fünf Männer bei Junggesellenabschied attackiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?