22.08.01 22:53 Uhr
 52
 

BMW will sich weiter entwickeln

Eine Neuausrichtung des Unternehmens hat in dieser Woche die BMW-Gruppe beschlossen. Die Zustimmung des Aufsichtsrats liegt bereits vor.

BMW ist derzeit einer der stärksten Automobilhersteller weltweit und möchte diese Stärke nun ausnutzen. Es soll eine komplett neue Modellreihe unter der Marke BMW entstehen. Das neue Modell soll ein typischer BMW sein.

Weiterhin soll ab 2003 ein völlig neu entwickelter Rolls-Royce gebaut werden. Zu den großen Veränderungen gehören auch personelle Maßnahmen auf der Vorstandsebene.


WebReporter: markus1701
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: BMW
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Milliardär aus China übernimmt 9,69 Prozent der Aktien von Daimler
Chinesische Gefangene arbeiten für Modeketten C&A und H&M



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Atomkonflikt: US-Präsident Trump droht Nordkorea mit Eskalation und Phase zwei
Dortmund: Tödlicher Streit - 16-Jährige attackiert Mädchen mit dem Messer
Rheinland-Pfalz: Flucht vor der Polizei mit 180 km/h, Kokain und Alkohol


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?