22.08.01 20:43 Uhr
 26
 

T-Aktie: 3-Jahres Tief erreicht - kritische 15€-Marke kommt näher

Die Aktie der Deutschen Telekom sackte am heutigen Mittwoch auf ein 3-Jahres Tief: Am heutigen Nachmittag rutschte der Kurs auf 16,45€ - der niedrigste Stand seit Februar 1998.

Grund dafür könnte das Gerücht sein, dass der Verkauf des US-Kabelnetzes an US Investor Liberty zu scheitern droht. Dies sei laut Telekom eigenen Angaben jedoch falsch.

Die Verhandelungen über den Vertrag mit Liberty seien im vollen Gange.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: SlRlUS
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Aktie, Marke, Tief
Quelle: www.net-business.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Balearen: Mietwagen-Limitierung soll Touristenboom einschränken
Aldi verabschiedet sich von der Plastiktüte
Trotz Vertrag mit Wladimir Putin: Siemens Gasturbinen landeten dennoch auf Krim



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Balearen: Mietwagen-Limitierung soll Touristenboom einschränken
Microsoft beschließt Ende für Grafiksoftware "Paint"
Niedersachsen: Türkische Gemeinde für Vollverschleierungsverbot an Schulen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?