22.08.01 18:11 Uhr
 27
 

Ist der Film Final Fantasy zukunftsweisend?

Er ist jetzt schon eine Revolution für sich, der teuerste Animationsfilm zur Zeit. Aki Ross heißt die weibliche Hauptfigur aus dem Computer.

Der Film wurde am Computer erschaffen, er besteht praktisch nur aus Berechnungen.

Es geht darum die Welt vor einer Gruppe von Eindringlingen zu retten. Die Einheit 'Deep Eyes' schafft es, die Bedrohung für die Erde abwenden. Das Ganze spielt im Jahre 2065.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jfhasn
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Fantasy, Final Fantasy
Quelle: www.freenet.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Final Fantasy 14": Game Master nehmen sich Spielern an, die sich daneben benehmen
"GTA" und "Final Fantasy" in "Little Big Planet 3" nachgebaut
"Final Fantasy 13": PC-Spiel braucht 60 Gigabyt auf der Festplatte



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Final Fantasy 14": Game Master nehmen sich Spielern an, die sich daneben benehmen
"GTA" und "Final Fantasy" in "Little Big Planet 3" nachgebaut
"Final Fantasy 13": PC-Spiel braucht 60 Gigabyt auf der Festplatte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?