22.08.01 18:03 Uhr
 129
 

Der Drogenhandel nimmt im Internet überhand

Das Internet wurde von Drogenhändler als das Verkaufsportal für Drogen entdeckt.

Die Zeitschrift 'Playboy' berichtet in ihrer September-Ausgabe, wie einfach es ist, im Internet illegale Substanzen zu bestellen.

Diese werden auf Wunsch sogar nach Hause geliefert. Die Polizei und der Zoll stehen dem Drogenhandel im Internet im Moment noch völlig hilflos gegenüber.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kalbo
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Internet, Droge, Drogenhandel
Quelle: www.scylax.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Anklage gegen 9 Vergewaltiger einer Deutschen fertig
Bochum: Uni-Vergewaltiger geschnappt - Er ist ein Flüchtling
Sexualmord in Freiburg: Innenausschuss-Vorsitzender kritisiert Verhalten der ARD



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Anklage gegen 9 Vergewaltiger einer Deutschen fertig
Intertoys-Spielzeugkatalog voll mit Rechtschreibfehlern
Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?