22.08.01 17:59 Uhr
 6
 

Bluetooth hilft Behinderten

Der Netzwerkspezialist Red-M hat ein College in Cheltenham (England) mit Bluetooth vernetzt.

Das Netz ist dafür da, dass 150 behinderte Jugendliche zwischen 16 und 25 Jahren mit Hilfe ihrer Laptops an die Inhalte einer Online-Datenbank mit kursrelevanten Inhalten kommen.

Zusätzlich können Mitarbeiter des Colleges von überall aus der Schule medizinische und schulische Daten eines Studenten abrufen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: evilorb
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Behindert, Bluetooth
Quelle: de.internet.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

WhatsApp rudert nach heftigen Protesten zurück - Der alte Status kommt wieder
Hacking: Jedes Jahr werden über eine Million Rechner für Botnetze gekapert