22.08.01 17:50 Uhr
 36
 

Halbnackte weibliche Leiche wurde in einem Weiher gefunden

Bei Münster in einem Weiher wurde von Spaziergängern eine unbekannte nur zum Teil bekleidete weibliche Leiche gefunden. Die Frau ist zwischen 30 und 45 Jahre alt.

Die Polizei konnte zu der Identität noch nichts sagen.
Es wird von den Behörden aber in Betracht gezogen, dass die Frau durch Gewalt zu Tode kam.


WebReporter: WildDigger
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: nackt, Leiche, Weiher
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Frau muss wegen Verhüllungsverbot Strafe zahlen - Sie trug einen Schal
Nackarsulm: WC zu langsam geputzt - Mit Thermoskanne Reinigungskraft geschlagen
Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: RB Leipzig gewinnt erstmals ein Champions-League-Spiel
USA: Donald Trumps Einreiseverbot erneut an Bundesrichter gescheitert
Fußball: Dortmund nach Unentschieden gegen Nikosia vor Champions-League Aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?