22.08.01 16:58 Uhr
 129
 

F1: Schumis neuer Wunder-Ferrari

Michael Schumacher hat seinen zweiten WM-Titel mit Ferrari eingefahren und dennoch will man sich bei den Italienern auf keinen Fall auf den Erfolgen ausruhen. Deshalb arbeitet man auch schon hitzig an Schumis neuem Wunder-Ferrari.

Jetzt wurden erste Einzelheiten bekannt: Das bisher einzigartige technische System für Getriebe,
Motor und Differenzial soll weniger wiegen als die bisherigen Lösungen. So soll unter anderem die Balance verbessert werden.

Die 'Gazzetta dello Sport' spricht sogar schon von einer Revolution für 2002. Aus Formel-1 Kreisen ist zu hören, dass noch kein Team jemals derartige Konstruktionen verwendet hätte. Die Tests in Mugello mit Barrichello gehen indes weiter.


ANZEIGE  
WebReporter: dergartenschlauch
Quelle: www.netzeitung.de


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die ARD hat mal wieder die unangenehme Wahrheit verschwiegen.
Deutschland will noch im Dezember einige afghanische Flüchtlinge abschieben
Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?