22.08.01 15:53 Uhr
 3
 

Intershop: eCommerce-Anwendung für Blaupunkt

Die Intershop Communications AG, ein führender Anbieter von Standard-Software für den eCommerce, und deren langjähriger Kunde Blaupunkt haben ihre Kooperation erfolgreich fortgesetzt.

Die auf der eBusiness-Plattform Intershop Enfinity basierende B2B-Lösung Extr@Net wurde im Rahmen des 'E-Business Germany Awards 2001' vom Europäischen E-Commerce Verband (EEA) mit dem Titel 'Beste B-to-B WebSite 2001' ausgezeichnet. Damit ist Extr@Net, über das bereits 40 Prozent aller Händlerbestellungen bei Blaupunkt abgewickelt werden, bereits zum vierten Mal prämiert worden.

Die Aktie von Intershop verliert aktuell 2,53 Prozent und notiert bei 2,70 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Anwendung
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuer "Pick-Up"-Schokoriegel mit Chili scherzhaft erst ab 16 Jahren freigegeben
Berlin: Publikum buhte Ivanka Trump bei Frauengipfel-Diskussion aus
Barack Obama erhält 400.000 Dollar für Rede bei einst kritisierten Bankern



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuer "Pick-Up"-Schokoriegel mit Chili scherzhaft erst ab 16 Jahren freigegeben
Madonna gegen geplanten Film über ihre Karriere: Produzent ist "Scharlatan"
Fußball: FC Bayern München wollte 2001 unbedingt Zlatan Ibrahimovic


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?