22.08.01 15:51 Uhr
 58
 

"Unsichtbare" Zahnspange

Das aus Amerika stammende Invisalign-System verwendet statt wie in Deutschland üblich keine Silberdrähte zur Zahnkorrektur, sondern einen farblosen Plastiküberzug.

Das neue Zahnkorrektur-System verwenden in den USA bereits rund 30.000 Patienten. Die Kosten von ca. 5000 bis 9000 DM müssen aus eigener Tasche bezahlt werden.

Die in 10 bis 60 Einzelschritten hergestellten Plastikschienen sind laut Miethke von der Charite-Zahnklinik hygienischer als Zahnspangen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: KermitKlein
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Zahnspange
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kinderärzteverband für Pflichtimpfung gegen Masern
Krankenkassen-Vergleich: "Focus" verklagt AOK, die nicht mitmachen will
Innocent-Smoothies wegen Plastikteilen in Flaschen zurückgerufen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Regionalliga:Schwere Ausschreitungen beim Spiel Babelsberg gegen Cottbus
Red-Bull-Chef Mateschitz´ Faktencheck-Projekt trifft bei Medien auf Skepsis
Oer-Erkenschwick: Großbrand im Toom-Baumarkt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?