22.08.01 13:27 Uhr
 43
 

Deutschland: 57 Millionen Menschen besitzen ein Handy

Knapp 70% der Deutschen haben am Ende des Jahres ein Handy. Dies entspricht einem Wachstum von etwa 18% entgegen dem Vorjahr.

Der Großteil der Handybesitzer machen dennoch Kinder und Jugendliche im Alter von 14 bis 21 Jahren aus. Deren Zahl wird mit bis zu 40% aller Bundesbürger angegeben.

Durch die Massen der Handykunden steigt auch der Umsatz der Mobilfunk Anbieter um 21%. Dennoch sind für Werbung kaum mehr Ausgaben geplant.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BAREW
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Million, Handy, Mensch
Quelle: www.news.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Politiker fordern Verbot von "Fifa 17"-Game wegen Regenbogen-Trikots
Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?