22.08.01 13:00 Uhr
 37
 

"Wonnemonat" Mai, für viele Frauen Zeit der Depressionen

Italienische Wissenschaftler der Uni Modena haben in Studien zwischen 1995 und 1998 herausgefunden, dass gerade im Mai die Abtreibungs- und Selbstmordraten der Frauen am höchsten sind.

Dabei wurde festgestellt, dass die hohen Raten von Selbstmord und Abtreibungen im Frühjahr mit großen Depressionen der Frauen gekoppelt sind.

Andere Theorien besagen aber, dass gerade während der Urlaubszeit ungewollte Schwangerschaften entstehen und somit viele Frauen nicht damit fertig werden.


WebReporter: josweb
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Frau, Zeit, Mai, Depression
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind
Bayern: 13-Jährige findet in Freizeitpark den echten Grabstein ihres Großvaters
Umweltaktivist filmt sterbenden Eisbären: "So sieht Verhungern aus"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japanisches StartUp investiert 90 Millionen Dollar für Werbung auf dem Mond
TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?