22.08.01 12:19 Uhr
 4.159
 

Creed: Die X-Tend Engine macht Unmögliches wahr - "Unreal 2 Killer"

Die russische Spieleschmiede 'Bunrt Software' hat jetzt einen wirklich überaus interessanten neuen 3D-Shooter angekündigt.
'Creed' setzt auf eine komplette neu entwickelte Grafikengine (X-Tend) und soll Auflösungen bis zu '1600x1200' zulassen.

Das Spiel wird auf die Unterstützung der neusten Grafikkartengeneration setzen(GeForce3, Radeon 2), denn die Grafik bietet perfekte Spielumgebungen.
Außerdem soll die KI der Gegner, sowie deren Spielephysik alles bisherige in den Schatten stellen.

Leider wurde bis jetzt noch kein Releasetermin oder ein offizieller Titel des Spiels veröffentlicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Killer, Unreal, Engine
Quelle: www.turtled.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Republikanerin und Transgender Caitlyn Jenner nennt Trump-Erlass "Desaster"
"Game of Thrones"-Star Iwan Rheon wird für Marvels "Inhumans" gecastet
Im Jahr 2016 gab es einen Rekord an weiblichen Protagonisten in Filmen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Facebook: User mit Beruf "Vergaser im KZ Auschwitz" trotz Meldung nicht gesperrt
WHO-Studie: Weltweit sind 322 Millionen Menschen von Depressionen betroffen
Fußball: Premier-League-Meister Leicester City kündigt Trainer Claudio Ranieri


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?