22.08.01 11:18 Uhr
 32
 

Navigationssystem für Fussgänger

An der Universität des Saarlandes wird ein Navigationssystem für Fussgänger entwickelt. Projektname: ARREAL

Die Schwierigkeit ein Navigationssystem zu entwickeln das nicht an Strassen gebunden ist schien bis jetzt fast unmöglich (man beachte manche Pannen mit dem Car-Navigator), weil sich Fussgänger viel flexibler als ein Auto bewegen.

Man hat das Problem dadurch gelöst das im freien weiterhin ein GPS System (bestimmt Aufenthaltsort des Senders auf 1m genau) und in Gebäuden ein 'Intelligentes' System (:mit InfraRot sozusagen einen Plan der Umgebung entwirft)verwendet.


WebReporter: SuuperCow
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Navigation
Quelle: www.uni-saarland.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Fettberg in Kanalisation soll in Biodiesel umgewandelt werden
Kunststoffe mithilfe von Enzym aus Algen synthetisierbar
Künstliche Intelligenz in der Lage, Alzheimer neun Jahre im Voraus zu berechnen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesanleihe: Negativer Zinsrekord
Gauland-Aussagen: AfD-Chefin Frauke Petry versteht, "wenn Wähler entsetzt sind"
Sachsen: Vater und Söhne abgeschoben - Mutter und Tochter können bleiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?