22.08.01 09:08 Uhr
 2.275
 

Lange im Bett bleiben schadet der Gesundheit

Britische Chiropraktiker warnen davor zu lange im Bett liegen zu bleiben. Das kann nämlich zu Hals und Rückenproblemen führen.

Der Sprecher der Chiropraktiker-Vereinigung sagte, daß die meisten Patienten, die nach einem Wochende mit Rückenproblemen in die Praxis kämen einfach zu lange im Bett geblieben sind.

Auch problematisch: Das Schlafen in einem Gästebett, das härter oder weicher als das eigene ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: radiodave3
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Gesundheit, Bett
Quelle: www.ananova.com