22.08.01 08:01 Uhr
 1.018
 

Studie: Frauen flirten gerne im Stau

Der Zentralverband des Deutschen Kraftfahrzeuggewerbes hat 1.000 Autofahrer, sowohl Männer als auch Frauen, in einer Studie über ihr Verhalten im Stau und die Auswirkungen des Staus befragt.

Für den überwiegenden Teil der Befragten lösen Staus Stresssituationen aus und häufig wird die Geduld auf eine harte Probe gestellt. Frauen gehen mit einem Stau im Vergleich zu Männern gelassener um.

Die Studie ergab, dass fast jede dritte Frau zu einem Flirt bereit ist und so die Zeit während des Staus nutzt. Das gesamte Ergebnis der Studie wird heute in München vorgestellt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: [Bine]
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Frau, Studie, Stau
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

GB: Forscher könnten ersten Beweis für ein Paralleluniversum gefunden haben
Studie: Atheisten sind intelligenter als religiöse Menschen
Bundesforschungsministerin: Das Deutsche Internetinstitut kommt nach Berlin



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cannes 2017: Sofia Coppola wird als beste Regisseurin ausgezeichnet
Nach Besuch von Donald Trump nennt iranischer Führer Saudis "Idioten"
Google zahlt Frauen offenbar geringere Gehälter als Männern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?