22.08.01 01:19 Uhr
 81
 

Telekom verkauft künftig auch PC's und Zubehör

Ab Montag nächster Woche will die Telekom in ihren eigenen Shops, den T-Punkten, auch PC's sowie Laptops, Drucker und Monitore verkaufen.


Dies äußerte der Chef der Telekom-Niederlassung in Saarbrücken, Hans-Jürgen Gerlach, gegenüber der Saarbrücker Zeitung.

Mit 'wettbewerbsfähigen Preisen' möchte die Telekom der etablierten Konkurrenz dann erheblich Marktanteile abnehmen. 20000 Computer sollen noch in diesem Jahr verkauft werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: silent-noise
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: PC, Telekom, Zubehör
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Bahn macht 716 Millionen Euro Gewinn