22.08.01 01:16 Uhr
 32
 

VIA und S3 stellen einen neuen Chipsatz mit integrierter Grafik vor

VIA Technologies und S3 Graphics kündigen den ProSavage PN133T Chipsatz mit integriertem Grafikkern für mobilen Intel Pentium III Prozessor-M an.

Der bisher unter dem Kodenamen 'Twister T' bekannte ProSavage PN133T ist ein vollständig integrierter SMA (Shared Memory Architecture) Chipsatz, der für den neuen mobilen Intel Pentium III Prozessor-M (Kodename 'Tualatin') entwickelt wurde.

Der PN133T vereinigt die umfangreichen 2D/3D Grafikmöglichkeiten des S3 Savage4 Grafikkerns mit den erweiterten Features der VIA Apollo Pro133A Northbridge, einschließlich 66/100/133MHz Front Side Bus und PC100/133MHz SDRAM Unterstützung.


WebReporter: FrEaK azZoiD
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Grafik, Chips
Quelle: www.via.com.tw

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Regierung will Netzneutralität aufheben: Zwei-Klassen-Internet droht
Digitaler Assistent: Sprachbefehl "100 Prozent" lässt Siri Notruf wählen
Android-Geräte verraten Google Standort, auch wenn Funktion abgeschaltet wurde



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ägypten: Über 150 Tote bei Bombenanschlag auf Moschee
München: Mann ersticht seine Frau auf offener Straße
Gießen: Ärztin muss 6.000 Euro wegen "Abtreibungswerbung" zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?