22.08.01 00:18 Uhr
 30
 

Fahrrad mit Propeller ist gleich ein Kraftfahrzeug

Gleitschirmpropellermotor auf den Rücken und dann Fahrrad fahren. Dann benötigen Sie eine Fahrerlaubnis und Haftpflichtversicherung für das Fahrrad.

Dies teilte die Deutsche Anwaltauskunft in Berlin mit.
Sie beruft sich auf ein Urteil des Oberlandgerichts Oldenburg.

So erreichte ein Radfahrer bei guten Bedingungen 25km/h. Die Polizei erstattete Anzeige gegen den Fahrer, das Gericht ließ das Verfahren dennoch fallen.


WebReporter: BAREW
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fahrrad, Kraft
Quelle: www.news.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Nord- und Südkorea laufen bei Eröffnung mit einer Flagge ein
Handball: Nationalspielerin klagt an - In Männerteam kursieren Nacktfotos von ihr
Handball-EM: Sloweniens Einspruch gegen Siebenmeter für Deutschland abgelehnt



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FDP plant Verfassungsklage im Falle von beschränktem Soli-Abbau
"Police Academy"-Regisseur Hugh Wilson im Alter von 74 Jahren verstorben
Dresden: "Gruppe Freital" als terroristische Vereinigung eingestuft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?