21.08.01 23:58 Uhr
 18
 

3,24 Promille - Betrunkener Radfahrer von der Polizei erwischt

Ein Fahrradfahrer ist wegen seiner Fahrweise der Polizei aufgefallen. An einer Ampel, direkt neben einer Polizeistreife, fand der Mann auf seinem Fahrrad keinen Halt mehr.

Daraufhin wurde er überprüft. Diese Überprüfung ergab, dass er einen Promillegehalt von 3,24 aufweisen konnte.

Er musste die Nacht in der Ausnüchterunsgzelle verbringen, weil er keinen Wohnsitz vorweisen konnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hankyob