21.08.01 23:49 Uhr
 30
 

Berlin statt Camp David? - Neues Gipfeltreffen geplant

Um neues Vertrauen unter den Streithähnen in Nahost zu schaffen, fiel beim Staatsbesuch Joschka Fischers in Palästina und Israel der Vorschlag Arafats auf fruchtbaren Boden, ein Gipfeltreffen in Berlin abzuhalten.

Soeben sagte Aussenminister Fischer im heute-journal sinngemäß: 'eine international ausgelegte Strategie sei von bedeutender Größe, [...] das Treffen zwischen Arafat und Peres dürfe nicht scheitern, der Ort Berlin von geringerer Bedeutung'.

'Die internationalen Konfliktlösungsbemühungen seien einfach notwendig, genaue Vorbereitungen zu einem Treffen äusserst wichtig', meinte er weiter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: pumaq
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Berlin, David, Gipfel, Camp
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Grünen-Politiker: "Angela Merkel hat die Heuchelei zur Kunstform gemacht"
Österreich: Querschnittsgelähmte Sportlerin Kira Grünberg kandidiert für ÖVP
Trumps Kommunikationschef: "Versuche nicht, meinen eigenen Schwanz zu lutschen"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rennradfahrer Dan Martin fuhr mit zwei gebrochenen Wirbel die Tour de France
Sky Deutschland verzeichnet Nutzerrekord
Kaperskys Virenscanner ist demnächst umsonst zu haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?