21.08.01 23:49 Uhr
 30
 

Berlin statt Camp David? - Neues Gipfeltreffen geplant

Um neues Vertrauen unter den Streithähnen in Nahost zu schaffen, fiel beim Staatsbesuch Joschka Fischers in Palästina und Israel der Vorschlag Arafats auf fruchtbaren Boden, ein Gipfeltreffen in Berlin abzuhalten.

Soeben sagte Aussenminister Fischer im heute-journal sinngemäß: 'eine international ausgelegte Strategie sei von bedeutender Größe, [...] das Treffen zwischen Arafat und Peres dürfe nicht scheitern, der Ort Berlin von geringerer Bedeutung'.

'Die internationalen Konfliktlösungsbemühungen seien einfach notwendig, genaue Vorbereitungen zu einem Treffen äusserst wichtig', meinte er weiter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: pumaq
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Berlin, David, Gipfel, Camp
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Allgäuer Bürgermeisterin unter "Reichsbürger"-Verdacht
Bildungsministerin ist gegen hohen Anteil von Kindern von Migranten in Schulen
Holocaust-Gedenktag - Realer Antisemitismus größte Schande für Deutschland



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tschechischer Ex-Fußballnationalspieler Frantisek Rajtoral beging Suizid
Deutscher Komponist sichert sich Markenrechte für "Trump - das Musical"
Sachsen: Flüchtling an Baum gefesselt - Bürger solidarisieren sich mit Angeklagten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?