21.08.01 19:17 Uhr
 134
 

Magdeburg wird um eine Attraktion reicher

Dank Otto dem Großen (936 bis 973) ist Magdeburg nun um eine Attraktion reicher: Die Kaiserpfalz auf dem Gelände des Domes wurde wieder sichtbar und wird am kommenden Dienstag auch für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Zu sehen sind neben den Fundamenten der Kaiserpfalz auch zwölf Bronzetafeln, die - jetzt erst hinzugefügt - Lebensstationen des Kaisers darstellen.

Die Eröffnung dieses Denkmales ergänzt die Ausstellung 'Otto der Große - Magdeburg und Europa', die am Sonntag eröffnet wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sempronia
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Magdeburg, Attraktion
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bad Sex"-Award geht an Autor Erri de Luca: Penis als Brett am Bauch beschrieben
Skandalfilm "Nekromantik" wird in Comicform fortgesetzt
Comics: U.S.Avengers sollen ein neues schwules Pärchen erhalten



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?