21.08.01 18:52 Uhr
 32
 

Mitglied der britischen Königsfamilie wird Katholik

Lord Nicholas Windsor, 31, Sohn des Duke of Kent, hat seine Konversion zum katholischen Glauben bestätigt.

Damit verliert er sein Anrecht auf die Nachfolge in der Thronlinie. Er stünde eigentlich auf dem 25. Platz in dieser Linie. Dieses Recht hat er mit der Konversion verwirkt.

Da der König in Großbritannien gleichzeitig weltliches Oberhaupt der anglikanischen Kirche ist, verbietet es das Gesetz dem König, katholisch zu sein oder zu werden.


WebReporter: Nyger
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: König, Mitglied, Katholik
Quelle: www.ewtn.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin stellt Atheisten nun offiziell mit Katholiken und Protestanten gleich
Großbritannien: "Harry Potter"-Erstausgabe im Wert von 40.000 Pfund gestohlen
Bremen: Eine Kuh soll Bauplatz für Hindu-Tempel prüfen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Transformers" gleich neunmal für "Goldene Himbeere" nominiert
Zwangs-Rückruf bei Audi: Sind Sie betroffen?
Venedig: Restaurant will japanischen Touristen 1.110 Euro abknöpfen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?