21.08.01 18:07 Uhr
 11
 

Mehr Touristen in M-V

Immer mehr Touristen besuchen Mecklenburg-Vorpommern. Laut Statistik waren es im ersten Halbjahr diesen Jahres 1,9 Millionen (+6,1%) Touristen, die 7,6 Millionen (+9,2%) Übernachtungen buchten.

Ministerpräsident Harald Ringstorff und Wirtschaftsminister Otto Ebnet zwar sind mit diesen Zahlen zufrieden, Ringstorff fordert jedoch auch mehr ausländische Touristen zu werben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: McArt
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Tourist
Quelle: www.ostsee-zeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Wildtierstiftung: Haselmaus ist Tier des Jahres
Hamburg versucht die G 20-Abschlusskundgebung zu verhindern
Sizilien: Reisebüro entrüstet mit "Mafia-Tour"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fake News fallen in die Kompetenz der Landesmedienanstalten
Abschiebung eines Terrorverdächtigen nach Tunesien in letzter Minute gestoppt
Eishockey: US-Spieler Sidney Crosby schneidet Gegner mit Schlag Finger ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?