21.08.01 17:28 Uhr
 37
 

Neuheit: Das Joystick- Handy

Panasonic wird auf der IAA in Berlin das erste Handy vorstellen, das mittels eines kleinen Joysticks bedient wird.
Das Minihandy ist gerade mal 10,6 cm lang und die Antenne ist in das Gehäuse eingearbeitet.

Mit dem Joystick wird der Browser des WAP-Handys und das Menü bedient.
Ein Rekorder ist eingebaut, bei dem man sich selber Klingeltöne aufnehmen kann.
Der integrierte Browser ist WAP 1.2.1 fähig.

SMS können an ganze Gruppen versendet werden.
Das Handy hat auch ein GSM-Modem, damit kann man mittels eines Notebooks surfen.
Im Herbst wird das GD75 in Deutschland erscheinen, wieviel es kosten wird, konnte noch nicht gesagt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: WildDigger
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Handy, Neuheit
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Filesharing: Mutter muss Mann und Kinder nicht ausspionieren
Studie: Nutzer können über den Browser identifiziert werden
Kinderpuppe "Cayla": Bundesnetzagentur geht gegen spionagefähiges Spielzeug vor



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuer 7-Punkte-Plan von Martin Schulz
Deutsche erfinden Kindersex neu
Identitätsprüfung: BAMF soll in Handys von Asylbewerbern schauen dürfen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?