21.08.01 16:52 Uhr
 1
 

ISION steigert Umsatz im ersten Halbjahr um 39%

Die ISION Internet AG, ein führender europäischer Website-Manager, konnte ihren Umsatz im ersten Halbjahr 2001 im Vergleich zum Vorjahr um 39 Prozent von 41,6 Mio. Euro auf 57,7 Mio. Euro steigern.

Das EBITDA betrug -10,5 Mio. Euro, was einer deutlichen Verbesserung um 68 Prozent von -32,8 Mio. Euro im zweiten Halbjahr 2000 entspricht(H1/2000: -6,4 Mio. Euro). Die Ergebnissteigerung hängt mit der Verlagerung innerhalb des Business Mix und der Reduzierung der Herstellungs- und Personalkosten.

Der Rohertrag verbesserte sich von 46 Prozent im ersten Halbjahr 2000 auf nun 51 Prozent. Die Investitionen beliefen sich auf 15 Mio. Euro im ersten Halbjahr 2001 gegenüber 10,7 Mio. Euro im Vorjahr.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Umsatz
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?