21.08.01 16:01 Uhr
 15
 

Tote durch Legionärskrankheit in Spanien

Spanien meldet drei neue Todesfälle durch die Legionärskrankheit. Davon betroffen ist ein 63-jähriger britischer Tourist, sowie eine 84 und eine 82-jährige Frau.

Im Krankenhaus von Pamplona waren in den Trinkwasseranlagen des dortigen Krankenhauses Legionellen-Bakterien gefunden worden.

Zuvor waren weitere fünf an der Krankheit gestorben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Stefan Podratz
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Spanien
Quelle: www.max.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Auch Humboldt-Universität entlässt Stasi-belasteten Politiker Andrej Holm
Urteil: Lehrerin mit Kopftuch hat keinen Anspruch auf Schadensersatz
"Schämt Ihr Euch nicht?": Polizei stellt auf Facebook Gaffer an den Pranger