21.08.01 15:56 Uhr
 10
 

Karlsruhe: Mit drei Promille unterwegs

Ein stark betrunkener 37-jähriger LKW-Fahrer hat am Montagmittag ein auf dem Standstreifen stehenden Sattelzug gerammt und mehrere Meter vor sich hin geschoben.

Nach der Alkoholkontrolle stand fest, das er über drei Promille hatte. Den Unfall hatte er unverletzt überstanden. Der Schaden belief sich auf über 50.000 DM.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Minirockgesucht
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Promi, Promille, Karlsruhe
Quelle: www.ka-news.de


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?