21.08.01 15:33 Uhr
 0
 

Enzon trifft Analysten-Erwartungen

Das Biotechnologie-Unternehmen Enzon Inc. erwirtschaftete im vierten Fiskal-Quartal, aufgrund von Gewinnbeteiligungen aus Medikamenten-Verkäufen, einen Gewinn von 3,3 Mio. Dollar oder 8 Cents je Aktie. Im gleichen Vorjahreszeitraum wurde noch ein Verlust von 1,2 Mio. Dollar oder 3 Cents je Aktie ausgewiesen.

Analysten hatten in ihren Prognosen durchschnittlich mit diesem Gewinn von 8 Cents je Aktie gerechnet.

Der Umsatz verdoppelte sich auf Jahressicht von 4,61 Mio. Dollar auf 10,46 Mio. Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Erwartung
  Den kompletten Artikel findest du hier!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Britische Regierung verschwieg wohl bewusst Scheitern von Atomraktentest
AfD berät angeblich über Rauswurf von umstrittenem Björn Höcke
"Dümmste Herausforderung": Amerikaner scrollt in 9 Stunden an des Ende von Excel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?