21.08.01 15:42 Uhr
 7.794
 

Hollywood in Angst? Divx 4 bringt jede DVD auf "normale" CD-ROM

Darauf haben alle filmbegeisterten User gewartet.
Divx 4, erst kürzlich erschienen, ermöglicht Bilddaten, die auf DVD`s enthalten sind bis zu 12 mal zu verkleinern.

Filmstudios werden darunter wohl heftig leiden müssen.

Denn gab es diese Möglichkeit bislang noch nicht, so passt jetzt der Inhalt eines 2-stündigen Films auf eine herkömmliche CD, da die Größe von 6 GB auf unter 700 MB verkleinert wird. VHS-Videos können sogar bis 100-fach verkleinert werden.

Bei Divx handelt es sich um keine große Firma, die das Ganze entwickelt hat, hinter allem stehen Videoliebhaber und Programmierer/Entwickler, die das alles ehrenamtlich machen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: germanicus
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Angst, Hollywood, DVD, CD
Quelle: www.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cyber-Kriminalität: Deutsche fürchten Identitätsklau beim Onlineshopping
Windows 10 Update kann Internetzugang verhindern
Bluetooth 5.0: Finale Version verabschiedet



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?