21.08.01 14:53 Uhr
 1.218
 

Warum heißt "4711" eigentlich "4711" und was ist "Das Beste im Mann"?

Genau mit diesen Fragen beschäftigt sich
die Buchautorin Claudia Cornelsen. Denn
bei genauerer Betrachtung ist der Slogan
von Gilette, mit dem die Firma knapp 25
Prozent mehr Sensor-Rasierer an den Mann
brachte, ziemlich blöd.

Warum ist ein Rasierer wichtig für
'Das Beste im Mann'? Der Slogan kam
nämlich aus den USA und hieß dort 'The
best a man can get' . Leider gab es
für diesen logischen Slogan in
Deutschland keinen Platz. Das
Wettbewerbsrecht stand im Weg.

Eigentlich hört sich '4711', der Name
für das Kölnischwasser, ziemlich
geheimnisvoll und mystisch an. Doch
hinter dem Namen steht eine
ganz profane Erklärung. Der Produzent
des Duftwassers benannte selbiges
einfach nach seiner Hausnummer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: dergartenschlauch
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Mann
Quelle: kurier.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW führt Gehaltsobergrenzen für Top-Manager ein
Brigitte Zypries: "Technologische Plünderung" Europas muss verhindert werden
USA: Hedgefonds-Manager wegen Kritik an Donald Trump fristlos entlassen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geldwäsche: Sohn von Fußballlegende Pelé muss 13 Jahre ins Gefängnis
Fußball: FC Bayern schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie
Der BND hört Auslandsjournalisten ab und bricht damit die Verfassung, so die ROG


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?