21.08.01 13:57 Uhr
 146
 

AOL bietet ab September einen Breitbandservice an

Ab September bietet die Internet Firma AOL ein großes Breitband-Angebot an. Es sollen Musikclips, Kinospots und weitere Medien über das Internet angeboten werden.

Dazu muss nur ein Breitbandzugang vorhanden sein. Entweder über Satellit, über DSL oder über Firmennetzwerke. Nutzt man das Angebot über T-DSL sagen Experten, dass ungefähr 1200 DM extra Telefonkosten im Jahr aufkommen.

Die mindest Anforderung des PC müssen ein Pentium Chip 2 sein, sowie eine Grafikkarte und eine Soundkarte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BadFriend
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: September, Breitband
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nintendo bestätigt: Die Wii U ist am Ende
Mikrotechnologie: NASA kauft das türkische Super-Mikroskop
Forscher warnen: Niemals Peace-Zeichen auf Fotos im Internet zeigen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Krautrock-Legende: "Can"-Schlagzeuger Jaki Liebezeit ist tot
Düsseldorf: "dm" verkauft Tierabwehrspray als Faschingsbedarf
Raumschiff Enterprise: neue Star-Trek-Serie lässt auf sich warten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?