21.08.01 13:57 Uhr
 146
 

AOL bietet ab September einen Breitbandservice an

Ab September bietet die Internet Firma AOL ein großes Breitband-Angebot an. Es sollen Musikclips, Kinospots und weitere Medien über das Internet angeboten werden.

Dazu muss nur ein Breitbandzugang vorhanden sein. Entweder über Satellit, über DSL oder über Firmennetzwerke. Nutzt man das Angebot über T-DSL sagen Experten, dass ungefähr 1200 DM extra Telefonkosten im Jahr aufkommen.

Die mindest Anforderung des PC müssen ein Pentium Chip 2 sein, sowie eine Grafikkarte und eine Soundkarte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BadFriend
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: September, Breitband
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nintendo kriegt viel Kritik für seinen neuen Online-Dienst der Switch
Deutsche Bahn/ICE: Sicherheitsmängel im WLAN
Erste Informationen zu Ataris Retro-Konsole "Ataribox" veröffentlicht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schottland: Tampons werden an Frauen bald kostenlos verteilt
Ed Sheeran löscht seinen Twitter-Account nach seinem "Game of Thrones"-Cameo
Nintendo kriegt viel Kritik für seinen neuen Online-Dienst der Switch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?