21.08.01 12:09 Uhr
 163
 

ZDF: So geht es weiter nach Reich-Ranicki

Wie schon in Shortnews mitgeteilt, verlässt Marcel Reich-Ranicki das 'Literarische Quartett', womit auch die Sparte 'Buchkritik' im ZDF ihr Ende findet. Doch Marcel Reich-Ranicki sagt dem ZDF nicht endgültig 'ade':

Er wird noch weiterhin zu verschiedenen kulturellen Themen seine Meinung verkünden - nur diesmal alleine und ohne Diskussion. Anfang 2002 soll das Konzept getestet werden.

Die 'Nachfolger' werden Peter Sloterdijk und Rüdiger Safranski, die dann im ZDF ein 'Philosophisches Quartett' leiten werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sempronia
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: ZDF, Reich
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwäbische Erotik: "Gekocht hab i nix, aber guck, wie i dalieg’"
Dresden: Mit Fäkalsprüchen soll Müll im Klo verhindert werden
"Hope"-Plakatdesigner: Künstler Shepard Fairey kreiert Anti-Trump-Poster



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Tierquälerei- Hundebesitzer schneidet Rottweiler Ohren, Nase und Glieder ab
Sind Fake News auf Facebook & Co. mengenmäßig beachtlich?
Trump kippt Obamacare


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?