21.08.01 10:49 Uhr
 121
 

Großbritannien will Fries des Parthenon Griechenland nicht für Olympia leihen

Schon öfters ist Griechenland mit der Bitte an Großbritannien herangetreten, man solle doch die „Elgin Marbles“ wieder zurück geben. Wenn Großbritannien nicht bereit sei dieses für immer zu tun, dann doch wenigstens für die Olympischen Spiele 2004.

Aber wie jetzt die BBC und auch die Times berichteten, will Großbritannien diese Bitte nicht erfüllen.
In Griechenland wurde extra, unterhalb der Akropolis, ein Museum für diese Marmorstatuen gebaut.


Falls es sich Großbritannien nicht noch anders überlegen sollte, spielt man mit dem Gedanken dieses Museum einfach leer stehen zu lassen. Die Figuren sind 2300 Jahre alt und wurden 1799 von Lord Elgin nach London geschafft.


WebReporter: heinzm
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Großbritannien, Griechenland, Olympia, Olymp, Grieche
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

56,4 Prozent der SPD für Koalitionsverhandlungen mit der Union
Juso-Chef Kühnert wirbt für "NoGroKo"
Schweden führt Behörde für die Gleichstellung von Frauen ein



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irak: Deutsche IS-Anhängerin zu Tode verurteilt
56,4 Prozent der SPD für Koalitionsverhandlungen mit der Union
Schwacher Quotenstart fürs Dschungelcamp 2018


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?