21.08.01 10:19 Uhr
 7
 

Gerücht um Entlassung von 1000 Mitarbeitern von AOL Time Warner

Laut CNet will AOL Time Warner 1000 Bedienstete entlassen.

Da AOL seine Geschätfszahlen von 40 Milliarden Dollar Umsatz und 11 Milliarden Dollar Gewinn nicht erreichen könne, werden vorraussichtlich am Wochenende die Kündigungen bekanntgegeben.


WebReporter: hankyob
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Mitarbeiter, Entlassung, Gerücht, Warner
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Erste Bank in Deutschland bietet Muslimen Konto nach Scharia-Regeln an
Milliardendeal: Emirates bestellt 36 Airbus-A380
Orkan "Friederike": Deutsche Bahn stellt bundesweit Fernverkehr ein



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: "Harry Potter"-Erstausgabe im Wert von 40.000 Pfund gestohlen
AfD droht Bundestagsabgeordneten: "Wenn ihr Krieg wollt, dann Krieg"
Skandal um Skilegende Toni Sailer: Er soll Prostituierte vergewaltigt haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?